MusicManiac Top 50

The best of the best

Über vier Jahre haben wir MusicManiacs jetzt unermüdlich geschrieben, geschrieben, geschrieben. Bald 600 Reviews über große Meisterwerke, große Enttäuschungen und große Skurrilitäten. Da wird es langsam Zeit herzuzeigen, wie die Ausbeute bisher so ausfällt. Also Bühne frei für die 50 derzeit bestbewerteten Alben, die auf der hiesigen Nahrungspyramide (noch) ganz oben stehen und zum Jahresabschluss ein Goldsternchen bekommen.

Stand: 15.12.2017

 

Und für die ganz Neugierigen:

Statistik-Fact, die Erste: Das Alter

1960er      12 Alben
1970er      12 Alben
1980er       7 Alben
1990er       5 Alben
2000er      12 Alben
2010er       2 Alben
1984,86      Durchschnitt

50.

 

Paranoid

 

Black Sabbath
1970

 

Als die Metal-Götter das Wort Riff neu definierten. Zweiter Akt.

Black Sabbath - Paranoid

49.

 

Our Mother The Mountain

 

Townes Van Zandt
1969

 

Die hohe Kunst der Melancholie in elf gottverlassenen Songs.

Townes Van Zandt - Our Mother The Mountain

48.

 

Unknown Pleasures

 

Joy Division
1979

 

And thus it began... To head towards its inevitable end.

Joy Division - Unknown Pleasures

47.

 

Tigermilk

 

Belle & Sebastian
1996

 

Gestartet als College-Projekt, erobern B&S mit gefühlvollem Pop und durch Mundpropaganda in Windeseile ganz Schottland.

Belle & Sebastian - Tigermilk

46.

 

Rise And Fall, Rage And Grace

 

The Offspring
2008

 

Verspottet, verkannt, verhasst. Der tiefste Mainstream wird zum höchsten Genuss.

The Offspring - Rise And Fall, Rage And Grace

45.

 

Revolutions Per Minute

 

Rise Against
2003

 

Ein emotionales Hardcore-Geständnis mit nie wieder gesehener Konstanz.

Rise Against - Revolutions Per Minute

44.

 

Modern Vampires Of The City

 

Vampire Weekend
2013

 

Betörende rich kid music, nahezu perfekter Pop und die einnehmendsten Melodien der East Coast.

Vampire Weekend - Modern Vampires Of The City

43.

 

A Clockwork Orange

 

Various Artists
1972

 

Kubrick hat den Inbegriff des Terrors gefunden: Romantische Klassik und surreale Synthesizer.

Various Artists - A Clockwork Orange

42.

 

Rodrigo Y Gabriela

 

Rodrigo Y Gabriela
2006

 

Grenzen werden gesprengt. Präzision wird gepredigt. Folk Rock wird gelebt.

Rodrigo Y Gabriela - Rodrigo Y Gabriela

41.

 

Shangri-Las-65!

 

The Shangri-Las
1965

 

Das verlorene Meisterwerk der 60er als Vermächtnis ihrer coolsten Girl Group.

The Shangri-Las - Shangri-Las-65!

Comment Box is loading comments...