Bob Dylan

Viel zu lang und viel zu erfolgreich ist die Karriere von Bob Dylan, um sie hier zusammenzufassen. Akustik-Gitarre, klare Protest-Note, schiefe Stimme. So lautete das Erfolgsrezept. Bereits mit seiner zweiten LP, "The Freewheelin' Bob Dylan", schaffte er es in Großbritannien an die Spitze und schaffte es über 15 Jahre lang ungebremsten Erfolg in den USA, aber auch in Europa zu haben. Anfangs noch mit großteils akustischer Musik und einer Vielzahl an sozial-kritischen Texten entwickelte er sich spätestens mit "Highway 61 Revisited" im Jahr 1965 zu einem einflussreichen Rock-Musiker, insbesondere in Richtung Folk und Blues.

Ein Status, der ihm, trotz einer künstlerischen Dürreperiode in den 80ern und zu Anfang der 90er bis heute geblieben ist. Erst 2012 brachte Dylan die von Kritikern vielbeachtete LP "Tempest" heraus. Auch wenn der Rebell der frühen 60er-Jahre mittlerweile verschwunden ist, musikalisch ist Dylan tatkräftig wie eh un je. Inzwischen mit persönlicherem Ton, weniger Protest-Songs und wahrscheinlich noch weniger Interesse daran, was die Welt von ihm denkt, aber mit dem gleichen Talent.


Bob Dylan - Bob Dylan

Bob Dylan

1962

 

Rating: 6 / 10

Bob Dylan - The Times They Are A-Changin'

The Times They Are A-Changin'

1964

 

Rating: 8.5 / 10

Bob Dylan - Another Side Of Bob Dylan

Another Side Of Bob Dylan

1964

 

Rating: 7 / 10


Bob Dylan - John Wesley Harding

John Wesley Harding

1967

 

Rating: 8 / 10

Bob Dylan - Desire

Desire

1976

 

Rating: 9.5 / 10

Bob Dylan - Shot Of Love

Shot Of Love

1981

 

Rating: 6.5 / 10


Bob Dylan - Infidels

Infidels

1983

 

Rating: 5 / 10

Bob Dylan - Together Through Life

Together Through Life

2009

 

Rating: 6 / 10