Metallica

Gegründet 1981, gelten Metallica als einer der 'Big Four' des Thrash Metal (zusammen mit Anthrax, Slayer und Megadeath), die Anfang der 80er-Jahre Vorreiter des Genres waren und in wenigen Jahren große Popularität erlangten. "Kill 'Em All", das Debüt der Band, gilt vielfach als Geburtstunde der Musikrichtung und ist durch das hohe Tempo von Gitarre und Drums und die tiefen Gitarrenwände charakteristisch dafür.

Ins Leben gerufen von Frontmann James Hetfield (Gesang/Gitarre) und Drummer Lars Ulrich, wurde das Quartett bald durch Lead-Gitarrist Kirk Hammett und Bassist Cliff Burton komplettiert. Sie schufen mit "Ride The Lightning" und "Master Of Puppets" zwei der wichtigsten Alben des Genres und kreierten mit bis zu 10 Minuten langen Songs ihren eigenen Sound. Ihren größten Erfolg erreichte die Band, dann bereits mit Jason Newsted als Ersatz für den verstorbenen Cliff Burton, mit dem 1991 veröffentlichten, selbstbetitelten Album, auch bekannt als Black Album, und dessen Leadsingle Enter Sandman. Damit begann der langsame Weg weg vom Thrash Metal hin zu späteren Hard Rock-Alben. Heute sind sie mit über 100 Mio. verkaufter Alben eine der erfolgreichsten Rock-Bands überhaupt und im Metal-Genre abseits von Led Zeppelin unangefochten an der Spitze.


Metallica - Kill 'Em All

Kill 'Em All

1983

 

Rating: 8 / 10

Metallica - Ride The Lightning

Ride The Lightning

1984

 

Rating: 10 / 10

Metallica - Master Of Puppets

Master Of Puppets

1986

 

Rating: 9 / 10


Metallica - Metallica

Metallica

1991

 

Rating: 8 / 10

Kid Rock - The History Of Rock

Load

1996

 

Rating: 5.5 / 10

Metallica - Reload

Reload

1997

 

Rating: 4.5 / 10